Kategorie: Medien

zurück
Medien
Steckbrief für Medien

Beschreibung


Wir formen unser Weltbild durch den Konsum fremder Gedanken über Medien und aller anderen Formen von "Propaganda" bzw. PR (Pubilc Relations), das wusste bereits vor ca. 100 Jahren Edward Bernays, als er 1928 sein Buch »Propaganda: the public mind in the making« (zu Deutsch in etwa: »Propaganda: Wie öffentliche Meinung gebildet wird«) veröffentlichte.

Daher ist jeder Konsum von Medien und Propaganda, PR, Werbung etc. sehr vorsichtig zu genießen, denn nach 100 Jahren ist es mittlerweile längst bestätigt: Werbung (und damit auch allgemein Propaganda) wirkt! Sonst würden große Firmen kein Geld dafür ausgeben, sonst hätten wir nicht kriegstreiberische Berichte und Titel-Blätter in den Medien. Und deshalb müssen wir umso vorsichtiger und wachsamer damit umgehen!

Schaut euch bitte Daniele Gansers neuen Vortrag »Propaganda – Wie unsere Gedanken und Gefühle gelenkt werden« dazu an , sowie die aktuellen Interviews von ihm mit den NDS. Empfehlt beides gern weiter!


Beachtet auch unsere Hinweise unter Aufstehen » Aktuelles » Medienschau!

Dort findet ihr:

  • Hinweise zum Mediensystem in Deutschland, Europa & Weltweit.
  • Zusätzliche Informationsquellen
  • Neue Beiträge aus Sahra Wagenknechts neuem Format »Bessere Zeiten – Wagenknechts Wochenschau«

Passende Empfehlungen

Beiträge zu »Medien«

Hier scheint es noch keine Beiträge zu geben.

Hinweise, Kritik und Anregungen bitte an: redaktion@aufstehen-LE.de.